Bestandskunden ärgern sich 05.05.2018 - 08:22

Bestandskunden ärgern sich: Neues Sky Q kommt nicht so gut an

Bildquelle: Sky

Der Pay-TV-Sender Sky hat seit Anfang Mai sein Angebot umgekrempelt und auch in Deutschland "Sky Q" gestartet. Nun waren viele mit gewissen Erwartungen an diesen Neustart gegangen - doch jetzt hagelt es vor allem Kritik. Mit Sky Q soll sich beim Pay-TV-Riesen Sky vieles ändern, doch im Moment scheint es eher so, dass der Start durch verärgerte Kunden verhagelt wird. Größtes Manko ist nach den vielen Nutzerberichten, die es schon seit dem Start des neuen Sky Q gestern im Netz gibt, fehlende Transparenz für Bestandskunden. Sky QSky Q heißt die neue Plattform des Pay-TV-Anbieters Sky Eine der großen Hoffnungen für viele Kunden sowie für Interessierte war wohl eine klare, übersichtlichere Struktur für die verschiedenen Sky-Pakete zu erhalten. Oder zumindest, dass sich Sky Q klarer unterscheidet.

Sky kommuniziert die neuen Preise so:

"Das neue Sky umfasst ab 2. Mai zudem eine deutliche Vereinfachung der Angebots- und Preisstruktur und macht damit Sky für Kunden noch übersichtlicher und werthaltiger. Das Sky Entertainment Paket (24,99 Euro) bietet auf einer Vielzahl an hochwertigen Sendern - davon viele in HD - die größte Programmvielfalt für die ganze Familie. Kunden können nach Wunsch zum Entertainment Paket drei weitere Premiumpakete dazu buchen: Sky Fußball Bundesliga (20 Euro), Sky Cinema (15 Euro) und Sky Sport (10 Euro), alle erweiterbar um Sky HD/UHD (10 Euro). Neue und beliebte Produkte wie Sky Q, Sky Go inklusive Downloadmöglichkeit, On Demand, die Möglichkeit in mehreren Räumen Sky zu genießen sowie zahlreiche TV Apps sind im neuen Sky ohne zusätzliche Kosten bereits enthalten."
 

Bestandskunden ärgern sich

Aktuell ist der Tenor häufig, dass das Sky Ticket mit seinen kurzen Laufzeiten und inklusivem HD-Support dennoch für viele Nutzer noch mehr Vorteile hat.

Für Bestandskunden kann es je nach Tarif und gewähltem Angebot zudem so sein, dass sie nun kein kostenloses Update bekommen, sondern zum Beispiel Aufschläge für die Nutzung auf bis zu fünf Geräten von 10 Euro im Monat zahlen müssen. Es gibt aktuell jedoch ein Angebot, bei dem das neue Sky Q im ersten Jahr nur die Hälfe kostet und man erst im 2. Laufjahr dann den vollen Preis zu zahlen hat (Mindestvertragsdauer 24 Monate).

Des Weiteren gibt es technische Probleme, unter anderem mit der Apple-TV-App, bei der viele Kunden Login-Probleme haben, und mit den neuen Aufnahme-Funktionen die nun nicht mehr einfach mit variablen Zeiten programmiert werden können.

Update 4.5.2018 17.35 Uhr: Sky hat uns zum Thema Apple TV App kontaktiert und für Aufklärung gesorgt. Basis zur Nutzung der Sky Q App ist das Sky Q Update für den Sky+Pro Reciever. Dieses wird an alle Kunden, die den Receiver haben, schrittweise innerhalb der nächsten Wochen automatisch über Nacht ausgespielt. Jeder Kunde, der das Sky Q Update erhalten hat, kann ab diesem Moment auch die Sky Q App via Apple TV einwandfrei und ohne jeglichen Probleme nutzen.

Sobald das Update auf Sky Q beim Kunden angekommen ist, kann man auch die Dienste über die Apple TV ohne Probleme nutzen - die Aktualisierung des Sky+Pro Recievers ist dazu also erforderlich. Login-Probleme können auftauchen, wenn das Update gerade durchgeführt wird. Derzeit gibt es aber keine technische Störung. Update Ende.
 Druckvorschau  

Anfang   Zurück   5   1   2   weiter   Ende  



Login
MSR Stream
Partner Links
Information
Chat Eingang

Du möchtest neue Freunde kennen lernen; Freundschaftanfragen machen, Gästebucheintäge machen , Spielen und Chaten , Dann Klicke einfach auf das Bild 

 

Online
Shoutbox
 DJPoldi
 16.10.2018 - 12:01
So leute der player im Chat geht wieder.. mit nicht zu lauter Musik

 DJPoldi
 01.10.2018 - 07:34
Peter das freut uns.... haben dich vermisst

 Peter
 29.09.2018 - 19:52
hallo ihr lieben ich werde wieder öfters hier sein

 Daddy
 31.08.2018 - 07:29
Allen ein schöne Wochenende

 SkyrimOWL
 25.08.2018 - 00:13
Hoch die Hände Wochenende

Counter
Voten

 

Webradio Top 100

Werbung

Seite in 0.0238 Sekunden generiert